Save Oder!

Einfach unglaublich für mich, dass das, was ich in Geografie über meandernde Flüsse gelernt habe, durch Konzerninteressen weggebaggert wird!
Eine Woche vor der Bundestagswahl erinnern wir an die aktuelle Gefahr, die unserer einzigartigen Oder droht: Eine der letzten naturnahen großen Flusslandschaften Mitteleuropas soll zerstört werden. Noch kann verhindert werden, dass die gleichen Fehler wie z.B. beim Rhein-Main-Donau-Kanal wiederholt werden.
Fragt eure Kandidat:innen für die Bundestagswahl, wie sie sich zum Thema verhalten, helft mit und stoppt jetzt den Ausbau der Oder!
Hier gibt es mehr Informationen und den Protestbrief, den ihr ganz einfach unterschreiben könnt https://saveoder.org/kontakt/
Großer Dank an Anja und Thomas www.uhlmann-freyhoff.de

Etwas genauer betrachten

Dieses besondere Foto hat bestimmt Willi Lehnert auf unserer Ukraine-Reise gemacht.

Es drückt für mich so viel aus:
– Verbundenheit
– genauer hinschauen
– beobachten
– wahrnehmen
– die Situation mitdenken
– trotzdem kritisch sein
– darüber austauschen
– dadurch lernen
– flexibel mit Kind sein
– Kinder mitnehmen
– früher wurde alles mit Pferden gemacht statt mit Diesel
– wie können wir es heute tiergerecht schaffen?
– unkompliziert
– auch einfach ausprobieren und machen

Habt ihr Impulse, wenn ihr das Bild oder das Pferd betrachtet?